Bibliotheksgrafiken

Bild Bild

Daten und der Umgang damit kann sehr abstrakt sein. Für die Bibliothek der ETH Zürich gestaltete ich mehrere Grafiken, die diese Konzepte erklären. Der Komplexitätsgrad variiert stark, aber stets versuchte ich, die abstrakten Konzepte in etwas greifbares umzuwandeln.

mehrere Grafiken
entstanden an der Bibliothek der ETH Zürich
von 2018 bis 2019